Corona Hinweise

Wir sind für Sie da !

Im stationären Bereich (Pflegeheim)

Wir begleiten schwerstkranke und sterbende Menschen in den Pflegeheimen unseres Betreuungsgebietes und stehen auch ihren Angehörigen als Ansprechpartner/-in zur Verfügung. Aktuell dürfen Bewohner einer Pflegeeinrichtung zweimal pro Woche bis zu zwei Personen empfangen. Wir als Hospizdienst sind von dieser Beschränkung ausgenommen.

Die Hessische Landesregierung gestattet ausdrücklich die Begleitung schwerstkranker Menschen im Rahmen des Sterbeprozesses durch Mitarbeiter/ Ehrenamtliche ambulanter Hospizdienste und limitiert hierbei nicht die Anzahl der Besuche !

(Konsolidierte Lesefassung (Stand: 16.01.2021) Zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus (Corona-Einrichtungsschutzverordnung) Vom 26. November 2020 https://www.hessen.de/sites/default/files/media/02_coronaeinrichtungsschutzverordnung_stand_16.01.21.pdf

Selbstverständlich hat die Wahrung der geltenden Hygieneregeln anlässlich unserer Besuche oberste Priorität. Unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleiter sind in Hygienemaßnahmen geschult und tragen bei ihren Besuchen FFP2 Masken. Zudem nehmen sie stets vor Beginn ihres Besuches an den von den Pflegeheimen angebotenen Covid-19 Antigen-Schnelltests teil.

Im ambulanten Bereich

Auch im häuslichen Bereich haben die geltenden Hygieneregeln höchste Priorität und werden von unseren Ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleitern gewissenhaft eingehalten. Hierzu zählt auch die Händedesinfektion vor und nach jedem Besuch. Alle Ehrenamtlichen verfügen über eigenes Desinfektionsmittel, das sie mit sich führen.

Rufen Sie uns an

  • wenn Sie Fragen haben oder hospizliche Begleitung wünschen;
  • wenn Sie in Trauer sind und sich Gesprächspartner wünschen;
  • wenn Sie vielleicht selbst zur Risikogruppe gehören und ihre Angehörigen nicht besuchen können;
  • wenn Sie in Sorge um Angehörige sind;
  • wenn Sie Beratung wünschen.

Zudem stehen wir Ihnen als GesprächspartnerIn zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder für sich oder ihre Angehörigen Unterstützung in hopizlicher Hinsicht wünschen. Die Hospizarbeit bietet vielfältige Möglichkeiten – wir sind für Sie da.

Telefonisch unter : 06157 / 91 11 00

Per Email unter: hospiz.pfungstadt@t-online.de